Compliance Beratung

Wichtige und leider nur zu häufig unterschätzte Erfolgsfaktoren bei der Vermeidung von Schadensansprüchen sind eine gründliche Risikoanalyse und eine fachlich fundierte präventive Beratung, die auf mögliche Gefahrenquellen und Korruptionsrisiken aufmerksam macht.

Unsere langjährige Erfahrung bei der Behandlung internationaler Wirtschaftsstrafverfahren liefert die Grundlagen für eine individuelle und punktgenaue Beratungsstrategie, wenn Unternehmen oder Privatpersonen vor schwierigen Entscheidungen über den Abschluss finanzieller Investments stehen.

Unter einer wirksamen und zielgerichteten Compliance Beratung verstehen wir:

  • eine detaillierte Betrugs- und Korruptionspräventionsberatung,
  • eine qualifizierte Gefährdungsanalyse,
  • die Entwicklung eines Code of Conduct und entsprechender Policies,
  • gründliche Schulungen der mit dem Vorhaben befassten Mitarbeiter,
  • begleitende Tätigkeit in der Funktion eines Ombudsmanns,
  • und, sofern gewünscht, die TÜV-Zertifizierung eines Antikorruptionssystems.


In einem Beratungsgespräch stellen wir Ihnen natürlich gerne die einzelnen Abläufe und Verfahrensprozesse en detail vor. Besonders wichtig ist uns dabei, für Ihre spezielle Anforderung das perfekt passende Maßnahmenpaket zu finden, denn nur so lassen sich ihre Interessen optimal schützen und absichern.

Referenzen

Hier finden Sie einen Überblick über laufende und abgeschlossene Mandate.

Aktuelle Veröffentlichung

Ein Kommentar von Rechtsanwalt Bernd Klose im Artikel "Diktatoren: Warum die Jagd nach dem ...“

Aktuelle Veröffentlichung

Asset Tracing & Recovery - The FraudNet World Compendium
© 2011-2019 kk forensic