Wo wir Ihnen helfen

Durch die Zusammenführung unserer Kompetenzen ist es uns möglich, geschädigte Unternehmen sowohl in zivil- als auch in strafrechtlichen Belangen aus einer Hand zu vertreten. Hier weiß die rechte Hand, was die Linke macht!

Die erfolgreiche Vertretung von Geschädigten in unserem Rechtssystem erfordert fundierte Kenntnisse sowohl im Straf- als auch Zivilrecht und manchmal sogar im Insolvenzrecht. Je höher der Schaden, desto wahrscheinlicher ist es, dass der Täter seine Beute im Ausland zu verbergen sucht.

Nur wir sind in der Lage auf die Mitglieder von FraudNet zuzugreifen. Dies ist ein Zusammenschluss der weltweit führenden – derzeit 56 – Anwaltskanzleien in 49 Staaten auf dem Gebiet des Asset Tracing and Recovery der Internationalen Handelskammer (ICC) in Paris. Da derartige Fälle in der Regel über eine große Komplexität verfügen, werden ausschließlich die Partner für Sie tätig, um den Erfolg der Vertretung zu gewährleisten.

Die Vertraulichkeit unserer Tätigkeit ist oberstes Gebot! Wer möchte schon seinen Fall in der Presse lesen? Zu unseren Kunden gehören Regierungen, staatliche Stellen, Unternehmen und Einzelpersonen. Alle setzen auf unsere Kompetenz und Diskretion!

Bei jeder Art doloser Handlungen stehen wir Ihnen zur Seite.
Dies kann sein:

  • Betrug
  • Untreue
  • Korruption
  • Produktpiraterie
  • Industriespionage
  • Kapitalanlagebetrug
  • Verfolgung von Schneeballsystemen
  • Kartellrechtsverstöße
  • Forderungseinzug im Ausland

Zur Vermeidung derartiger Handlungen erstellen und implementieren wir notwendige Compliance Systeme - vor und nach aufsichtsrechtlichen Maßnahmen.



Referenzen

Hier finden Sie einen Überblick über laufende und abgeschlossene Mandate.

Aktuelle Veröffentlichung

Ein Kommentar von Rechtsanwalt Bernd Klose im Artikel "Diktatoren: Warum die Jagd nach dem ...“

Aktuelle Veröffentlichung

Asset Tracing & Recovery - The FraudNet World Compendium
© 2011-2019 kk forensic